Wie viele Wörter hat ein Buch mit 120 Seiten ungefähr?

3 Antworten

Das kommt auf die Größe der Seite und die Größe der Schrift an. Ungefähr schätzen kann man folgendermaßen:

  1. für 20 Zeilen die Wörter zählen, dann durch 20 teilen. So bekommst du die durchschnittliche Anzahl der Wörter pro Zeile.
  2. Dann die Zeilen auf einer kompletten Zeile zählen.
  3. Anzahl der Seiten festellen und ca. 10 oder mehr abziehen für nicht oder nur halb bedruckte Seiten.
  4. Die so erhaltene Zahl der Zeilen auf der kompletten Seite enthaltenen Wörter multiplizieren. Dann hast du eine ziemlich genaue Angabe für die Zahl der Wörter im Buch.
  5. Zeitbedarf ca. 30 Min.

Wenn du selbst ein Buch, einen Blogbeitrag, Zeitungsartikel o.ä. schreibst, hat fast jedes Textverarbeitungsprogramm meist unter Extras einen Menupunkt, mit dem du die Wörter anzeigen lassen kannst.

Ich habe eine Buchseite von mir nachgezählt es waren 705 Wörter (war schon ein recht dickes vollgeschriebenes Buch) dann musst du die 705×120 nehmem=84.600 Also bei einem dicken Roman ungefähr 84.600 bei einem kleineren Buch ich schätze mal 100 Wörter pro Seite sind es dann ungefähr 12.000

Kannst du ja auch nachmachen zähle die Wörter bei dir in einer Seite und nehme es mal 120😉

Ich zähle das immer gern mit den Wörtern...........

prima - dann ist das Wochenende doch schon einmal gerettet.

Was möchtest Du wissen?