Wie viele Lagen gibt es bei der Geige?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt darauf an. Mit den 12 Lagen ist richtig. Wenn du Musik studieren möchtest, mußt Du bis zur 9.Lage sicher sein. Schau die Paganini - Etüden an, da mußt Du bis zum Ende des Griffbrettes spielen. Mozart -Konzerte gehen über die 5.Lage . Sie werden mit Bestimmheit gebraucht, sonst hätte man das Griffbrett nicht verlängert um 1810-1850

Danke fürs Sternchen

0

Du brauchst aber nicht so viel. Es reicht eine erste und eine zweite Lage, eine dritte und eine halbe Lage um das Publikum zu überzeugen.

Was möchtest Du wissen?