wie viele glocken hat die notre dame?

5 Antworten

Die Kathedrale Notre-Dame de Paris besitzt seit 2013 ein zehnstimmiges Geläut, das auf die beiden Westtürme verteilt hängt und dessen Disposition an den Zustand vor Beginn der Revolution angelehnt wurde. Der ca. 13.000 kg schwere Emmanuel aus dem Jahr 1685 bildet mit dem Schlagton fis° das klangliche Fundament. Die Glocken 2-5 des ursprünglichen Geläuts von 1685 wurden in diesem Zusammenhang aufgrund schlechterer Qualität des verwendeten Materials durch Neugüsse (Glocke 2 Marie, gis°: Royal Eijsbouts, Asten, sowie Glocken 3-10 von Cornille-Havard, Villedieu-les-Poêles) ersetzt.

Hoffe weitergeholfen zu haben.





Verteilt auf beide Türme hängen 5 Glocken. Im Südturm hängt die Glocke Emmanuel. Im Nordturm hängen:

-Angelique Francoise

-Antoinette Charlotte

-Hyacinte Jeanne

-Denise David

 

Hoffe ich konnte dir helfen :))

In den beiden Türmen von Notre-Dame hängen fünf Glocken. Im Südturm hängt die gewaltige, 13.000 kg schwere Glocke Emmanuelle. Sie hat den Schlagton ges0 und wurde 1686 von Florentin le Guay gegossen. Im Nordturm hängen die restlichen vier Glocken, die in den Tönen des1–es1–f1–ges1 erklingen.

Was möchtest Du wissen?