Wie viel Last kann eine Zimmerdecke eines Neubaus aushalten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ! Diese Frage taucht so oder ähnlich hier immer wieder auf. Über der Decke wird sicher ein Dachgeschoss oder eine weitere Etage sein. Die Decke ist natürlich von oben gesehen dann Boden. Da wird man Möbelstücke und sonstige Gegenstände mit einem Gewicht von bestimmt mehr als 1000 kg unterbringen können - also wird es auch unten reichen wenn man gut genug befestigt. Wahrscheinlich könntest Du sogar eine Hängematte für einen Elefanten aufhängen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Die Decke eines Neubaus hält mindestens 400-500kg/m² aus ohne das etwas passiert. du brauchst dir also überhaupt keine Sorgen machen. Wichtig ist nur, dass du den Boxsack ordentlich in der Decke verankerst.

Was möchtest Du wissen?