Wie viel Geld sollte man bei einer Shoppingtour mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt drauf an: Wenn ich mit Freundinnen shoppen gehe, nehme ich immer so um die 150€ mit, allerdings gibts bei uns nur normale Läden wie H&M usw. Wenn du dir irgendwas besonderes kaufen willst z.B eine Tasche die allein schon 80€ kostet, dann würde ich ruhig mehr mitnehmen. Du kannst das Geld doch auch einfach wieder aufs Konto einzahlen, wenn du nicht alles ausgibst.

Das kommt doch ganz darauf an, was Dir zur Verfügung steht und wieviel Du im höchstfall bereit bist auszugeben.

Im Falle eines Falles.......man kann doch besser etwas mehr dabei haben und auch etwas oder gar alles wieder mit zurücknehmen.

Nur...wenn Du etwas tolles findest und gerne kaufen würdest und das Geld reicht nicht, wäre das doch ärgerlich.

Das kommt ja auf die Person an . Wenn du viel shoppen magst , wenn du viel kaufen möchtest dann kannst du den Betrag erhöhen wenn du eher beim shoppen ,,zurückhaltender'' bist musst duu ja nicht so viel mitnehmen

LG ;)

nimm deine karte mit dann kannst du im laden abheben.. und pass auf zur zeit sind viele taschendiebe unterwegs

Mehr wie 200eu verbrauch ich nicht wenn ich einkaufen geh.

Du mußt doch selber wissen, was du dir leisten kannst.

Du misst selber wissen, wie viel du dir leisten kannst.

Was möchtest Du wissen?