Wie viel für Subwoofer ausgeben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gut ist auch immer relativ ;-) Wichtig ist meiner Meinung nach, daß das Prei/Leistungsverhältnis in Ordnung ist und man für sein Geld das Möglichste kauft.

Bevor ich in der Preisklasse von 100-200€ irgendein "No-Name" One-Tone Wummerbass kaufe würde ich wie fabsko2001 auch eher auf Auslaufmodelle von Markenherstellern setzen - oder gar Gebrauchtware nehmen wo man so manches Schnäppchen machen kann.

Neu gibt es zum Beispiel auch sowas von Canton - da macht man zu dem Preis auch nix verkehrt

http://www.hifi-fabrik.de/canton-subwoofer-aus-movie-1005-1050-schwarz-aktivsubwoofer.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?