Wie viel Fische kann ich in ein 20 liter Aqurium setzen?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich habe noch ein bild von Cypriniden gefunden so sieht es aus

 - (Aquarium, Aquaristik)

Ohh schön danke danke..

0

Spart Euch die Mühe. Bekommt hier jede Menge Argumente, dass dies Tierquälerei ist, hat aber nur "Augen" für die, welche ihm dennoch Tiere empfehlen. Die Arten, die man halten KÖNNTE, erfordern Fachwissen. In einem solchen Biotop die Wasserwerte und Lebensbedingungen einigermaßen in Ordnung zu halten, erfordert Kenntnis.

Wir werden ihn nicht davon abbringen. Also unterstützt ihn nicht noch.

2 Siamesische Kampffische (aber nicht 2 männchen ,die vertragen sich nicht. Diese Leben in ihrer Heimat in den Pfützten der Reisfelder.

Zum züchten von Jungfischen würd es reichen. Ansonsten lieber einj größeres kaufen. 54l Becken neu mit Filter etc, gibt es ab 30€. Gebrauchte Aquarien gibt es auch sehr günstig oder umsonst. Mit 20l würd ich nichts machen.

Du kannst Natürlich Fische Drin halten. Aber keine Warmwasser Fische. nur Kaltwasser Fische (Goldfische, Schleierschwänze u.s.w.). Dann gilt die "1 Fisch pro 5 Liter Regel. Also kannst du ruhig 4 Fische haben. Aber... Lass sie nicht zu Groß sein so 80 - 90 Millimeter sollten sie sein. Also ungefähr so Groß wie ein Männlicher Durchschnitts Mittelfinger. Also hoffe Beitrag war Hilfreich. viel Spaß....

Was möchtest Du wissen?