Wie verändert der Salzgehalt die Wirkung der Ozeane auf das Klima?

2 Antworten

Speziell für Mitteleuropa kann durch das Abschmelzen der Polkappen und dem damit verbundenem Rückgang des Salzgehaltes des Nordatlantik der Golfstrom negativ beeinflusst werden. Die Temperatur in Europa würde sinken.

Wenn das Klima wärmer wird, schmelzen die Pole. Das Eis der Pole besteht aus Süßwasser. Sind die Pole geschmolzen, versüßt das Salzwasser. Der Salzwasserstrom kann dadurch abreißen und das Klima wird plötzlich kalt in unserer Region. Folge: Trotz Klimaerwärmung besteht die Gefahr einer neuen Eiszeit.

Was möchtest Du wissen?