Wie und wo finde ich gute Casting Angebote?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weißt du, "Schauspieler" ist ein Beruf, den man lernen muss, wie jeden anderen Beruf auch.

Die Jungschauspieler, die du in guten (!) Filmen oder Serien siehst, sind meistens Kinder von Schauspielern, dir schon von klein auf in dieses Metier hineingewachsen sind und dadurch entsprechend Erfahrung mitbringen. Außerdem haben sie oft auch das Talent von den Eltern mitbekommen. Jugendliche, die noch nichts mit der Branche zu tun hatten, haben oft schon von klein auf an Theatern statiert und Kinderrollen gespielt. Sie nehmen schon viele Jahre an TheaterAGs teil oder werden aus Kinderchören und Profi-Tanzausbildungen rekrutiert. Oft sind sie auch schon in Kinder- und Jugendagenturen und werden von dort zu Castings geschickt. Die meisten Produktionsfirmen schreiben Castings gar nicht öffentlich aus, sondern wenden sich direkt an Agenturen.

Wenn du wirklich Schauspielerin werden möchtest, solltest du bereits jetzt beginnen, so viel wie möglich zu lernen, um nach dem Abitur und einer anderen (kurzen) Berufsausbildung Chancen zu haben, die Aufnahmeprüfung an einer der großen staatlichen Schauspielschulen bestehen zu können. Dort ist es nicht wichtig, wo du bereits mitgewirkt hast, sondern wie viel Begabung du mitbringst und wie ernsthaft du an die Sache herangehst. Die Teilnahme an Serien bei RTL, Sat1, Pro7, etc. ist dabei eher hinderlich, denn das ist Trash-TV, also absoluter Mist.

Wenn  du wissen möchtest, was du in den nächsten Jahren schon alles an sinnvoller Vorbereitung machen kannst, schreib mir noch einmal, dann erkläre ich es dir gerne, aber bitte nur, wenn du es ernst meinst, denn das ist sehr umfangreich. Du kannst einstweilen auch in meinen anderem Antworten nachlesen, da dieses Thema schon oft vorgekommen ist. 

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GlitzerKristall
04.03.2017, 18:02

Vielen Dank schon mal, aber es das wusste ich zum größten Teil schon. Mein Problem ist halt weiterhin dass ich leider immer noch nicht weiß wie ich in so etwas "rein komme". Natürlich sind das zum größten Teil Kinder die Eltern in dem Umfeld haben und das schon ewig machen, jedoch kann ich leider die Zeit nicht zurück drehen und das was ich als Kind nicht gemacht habe aufholen. Ich würde das wirklich gerne als Beruf machen, jedoch würde ich jetzt halt gerne schon ein wenig Erfahrungen sammeln :)

0

Was möchtest Du wissen?