Wie stelle ich klar das ich noch jungfrau bin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also erstens lebst du in einem Land, wo Frauen Rechte haben und deine Eltern müssen sich anpassen. Es ist dein Leben, du hast das Recht, sogar die Pflicht es selbstständig zu führen.

Ein Kerl, der dich nicht heiratet weil du keine Jungfrau mehr bist, ist deiner nicht wert. Mit 16 heiraten? Gehts noch! Auch 20 ist eigentlich zu jung.

Leb dein Leben, sei glücklich, verlieb dich, hab Spaß. Eine Frau, die unverheiratet Sex hatte, ist keine S c h l a m p e. Das ist ein absoluter Schwachsinn! Unfassbar, dass wir so eine Diskussion überhaupt im 21. Jahrhundert führen müssen!

Du wirst jemanden finden, der dich heiraten will weil er sich in dich verliebt. Der Zeitpunkt kommt schon noch. Zum Kinderkriegen hast du auch jede Menge Zeit.

Außerdem ist die Gesellschaft, in der du lebst, die Gesellschaft, in der auch wir leben. Du kannst dir dein Wertesystem aussuchen und wer mit dem Finger auf dich zeigt, ist selber schuld.

sry. ich verstehe dein problem nicht so richtig.

du bist jungfrau und hast angst, daß du in der hochzeitsnacht  nicht blutest?

da sieht man wieder mal die unterschiedlichen kulturkreise. wir haben mittlerweile  durchaus festgestellt, daß verschiedene gründe eine blutige defloration verhindern können. sport gehört dazu.

den beweis,  die akzeptanz desselben hängt wohl dann eher davon ab, inwieweit sich deine family neuzeitlichen erkenntnissen öffnet.

Meine Eltern Familie würde mir schon glauben. Es ist aber die gesellschaft die das nicht glauben würde und dann schlecht über meine Familie reden würde. Das würde würde meinen Eltern mehr schaden anrichten als mir persönlich. 

0

Außerhalb der Gesellschaft heiraten keine Option? Oder Finger oder sonstwas ritzen?

Was möchtest Du wissen?