Wie spielt sich eine Piccolo Hoch B-Trompete?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!Piccolo Trompeten in hoch B spielen sich leider nicht automatisch eine Oktave höher, vielmehr wird die Treffsicherheit aufgrund der weiter auseinander liegenden Obertöne verbessert. Die im Vergleich zur B Trompete bessere Höhe resultiert mehr aus den verwendeten Mundstücken als an der kleineren Trompete.In der gewöhnlichen Lage der B Trompete kann die kleine Trompete klanglich natürlich nicht mithalten; sie wurde ja auch für die hohe Lage als Ersatz für die barocke Naturtrompete entwickelt (nebenbei bemerkt: diese ist nahezu doppelt so lang wie eine B Trompete, spielt sich in der Höhe dennoch aufgrund des verwendeten Mundstücks und der geringen Metallstärke nicht schwerer als die Picc. Trompete, aber die Treffsicherheit...)Falls du aber tatsächlich ein Instrument suchst, um anspruchsvolle Stücke in der B Trompeter Lage zu spielen, würde ich auch eine C, D oder Es Trompete empfehlen, allerdings musst du dann natürlich transponieren; apropos die Picc. Griffe liegen eine Oktave tiefer (e" eben mit 12)

Wer glaubt, dass sich die Piccolotrompete leichter spielt, oder wer mal auf die Schnelle in den Regionen f´´´ und höher zu kurven versucht, wird enttäuscht sein.

Wer auf der Piccolo glänzen will muss sehr viel üben.

Es geht nicht von alleine, zudem muss man die Griffe benutzen, der Oktave, die drunter liegt.

Es sieht sich leicht an, ist es aber nicht.

 Am besten in einem Musikgeschäft das Instrument anblasen/testen, - macht jedes gute Musikgeschäft.

fragr zu piccolo trompete!

hallo, könnt ihr mir paar infos zu der piccolo trompete sagen.

gibt es da sie selben töne und griffe wie bei der normalen trompete? wie ist sie gestimmt? kommt man höher? wie hoch? (übungssache)?! kommt man auch an die tiefen töne wie c,d,e dran?

ich bedanke mich im vorraus;)

...zur Frage

Weiß jemand, ob es schlimm ist, wenn die Diastole (unterer Blutdruckwert) sehr hoch ist 145 wobei der Gesamtwert Systole/Diastole 232/145 ist?

Im Allgemeinen hat die betreffende Person (72 Jahre alt) meistens einen normalen Blutdruck von 135/80, aus diesem Grund verschreibt der Arzt keine Blutdruckmittel.

Die täglichen Blutdruckspitzen treten auf ohne besonderen Anlaß wie Aufregung oder so - Dauer ca. 11,5 bis zwei Stunden.

...zur Frage

Lieber Trompete oder Sopranposaune?

Ich spiele seid 5 Jahren Posaune in einem Posaunenchor. Wir benötigen dringend Trompeten (Sopran/Erste Stimme) in unserem Chor. Ich habe überlegt deswegen mit Trompete anzufangen, hab dann aber die Sopranposaune/Zugtrompete entdeckt.

Was würdet ihr mir empfehlen zu lernen? Posaune spiele ich ja schon, ist es dann vielleicht leichter die Sopranposaune zu lernen? Oder klingt die nicht so gut wie eine Trompete?

...zur Frage

Trompete Mundstück?

Hallo liebe Leute die sich Zeit nehmen, Ich spiele Trompete und "pfeife" gerne mal allerdings hab ich kein passendes Mundstück dafür, ich hab ein Konzertmundstück und da wollte ich mal fragen ob jemand gute Mundstücke kennt zum hoch spielen. Ich weiß nämlich nicht wie man danach suchen soll weil "Pfeifen" versteht Google nicht und "hoch spielen Mundstück" ist auch nicht so ein toller Suchbegriff und am besten hält man sich ja sowieso an Empfehlungen :) DANKE !

...zur Frage

Wann sollte man welches transponierendes Instrument benutzen?

Ich bin grade dabei ein sinfonischen einzelnen Walzer zu schreiben. Dennoch bin ich mir immer noch nicht sicher ob nun C-Klarinette oder A-Klarinette, C-Trompete oder A-Trompete besser ist. Das Stück ist in G-Dur, welchen unterschied hat es, wo sind Vorteile und Nachteile? Ich habe schon in anderen Sinfonien in G-Dur nachgeschaut, und gelegentlich wurden sie in A und mal C benutzt.

Damit ihr mich nicht falsch versteht: Ich weiß sehr wohl wie die transponierenden Instrumente funktionieren, bitte versucht mir nicht das zu erklären, darüber weiß ich schon ziemlich genau bescheid, das ist es nicht worum es mir geht, es geht mir lediglich darum welchen Unterschied es denn macht.

Würde mich auch für die Hörner interessieren, ob F, wie normalerweise oder was anderes besser ist.

Vielen dank für alle Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?