wie sage ich meiner mutter das ich zum frauenarzt will?

6 Antworten

Ab 16 kannst Du Termine - auch beim Frauenarzt - ohne das Wissen deiner Mutter machen. Der Arzt steht unter Schweigepflicht und darf deiner Mutter auch nichts sagen wenn du das nicht willst. Aber mit der Mutter sprechen find ich immer besser. Sag einfach "Du Mama, ich bin ja jetzt schon 17 und würde gerne mal zu einem Frauenarzt gehen. Kannst Du mir einen empfehlen? Weißt Du einen Guten? Oder habe von dem und dem gehört das der gut sein soll, wie ist deine Meinung dazu??" SAg das du dich - auch über die Impfung - informieren möchtest. Das müsste deine Mutter doch bestimmt verstehen. Sie sollte stolz auf dich sein wenn du es schaffst mit ihr darüber zu sprechen.Trau Dich!!

Halli Hallo,

also wenn du es wirklich nicht so mit deiner Mutter bereden kannst, dann geh doch einfach hin ohne ihr was zu sagen. Nimm eine Freundin mit, damit man da nicht alleine hin muss. So ist es schon einfacher.

Vereinbare einfach einen Termin beim Frauenarzt und bitte Deine Mutter nur um Deine Krankenkassen-Karte, weil Du die brauchst!

Vor der Impfung solltest Du Dich allerdings genau beraten lassen und nicht einfach nur impfen und gut! Aber dazu ist ja der Frauenarzt da!

Darf mein Frauenarzt meiner Mutter sagen das ich keine Jungfrau mehr bin?

Hey erstmal
also ich bin ganz neu hier...
mal zu meiner Frage zu kommen darf mein Frauenarzt meiner Mutter sagen das ich keine Jungfrau mehr bin? Ich habe halt am Donnerstag meinen ersten Termin bei ihm und bin seit gestern keine Jungfrau mehr.
Und wollte daher wissen ob er das meiner Mutter sagen darf ich weiß nicht ob das wichtig ist aber ich bin 14. Ernstgemeinte Frage

...zur Frage

Ich darf nicht zum Frauenarzt!

Meine Mutter hat mir meine Krankenkarte weggenommen. Sie verbietet es mir zum Frauenarzt zu gehen, weil ich die Pille haben will und es ihr nicht passt, dass ich jetzt schon an Sex denke (bin 17). Ausserdem habe ich meine periode zum Teil 2 Wochen lang und das ist nicht normal...was soll ich machen?

...zur Frage

Scheidenpilz-Mutter sagen

Hallo liebe Community, ich glaube, ich habe Scheidenpilz, aber möchte nur ungern mit meiner Mutter drüber reden und zum Frauenarzt fahren. Wie spreche ich sie darauf an / Wie bringe ich das Thema Frauenarzt zum Schein?

Lg

...zur Frage

An die Mädchen.. Wie lief euer 1 Frauenarzt termin ab?

So.. ich werde verscheinlich mir demnächst ein Frauenarzttermin machen lassen... habe echt schiss davor.. Wie war euer 1 mal beim Frauenarzt? Redet er beim ersten mal nur mit einem und stellt Fragen? Oder muss man sich beim 1 Termin schon ausziehen? ( >.< ) Habt ihr einen Weiblichen oder Männlichen Frauenarzt?

Darf man seiner Mutter sagen dass man zB. lieber eine Weibliche Ärztin hätte und dass ich dann zB. eine andere Frauenarzt/Frauenärztin bekomme als meine Mutter und meine Schwester?

...zur Frage

Mutte will mit mir zum Frauenarzt

Hallo ich habe ein Problem und zwar will meine Mutter morgen mit mir zum Frauenarzt. Ich bin 14 Jahre alt und nehme schon die Pille, sie will wissen ob ich noch Jungfrau bin. Ich hatte schon Sex mit meinem Freund wir sind jetzt ca. 1 1/2 Jahre zusammen

Meine mutter will unbedingt mit rein und mich erst recht zu Ihrem Frauenarzt schleifen. sie will es wissen und macht mich nur noch fertig. Wenn sie rausbekommt dass ich schon sex hatte wird Sie mi alles verbieten.

Kann ich den Frauenarzt anlügen falls er fragt ob ich schon sex hatte ? Darf der frauenarzt meine Mutte anlügen und Ihr sagen dass ich noch kein Sex hatte ? Also kann der arzt dann sagen "Ja sie ist noch Jungfrau?" Darf meine Mutter denn überhaupt mit rein ? Muss der Arzt ihr so etwas sagen ?

ich habe gelesen man kann es auch gar nicht sehen ob jemand schon Sex hatte ?!

Ich weis nicht mehr weiter und will nicht mehr so fertig gemacht werden ich werde nur noch fertig gemacht und wenn sie es raus bekommt wird Sie mir alles verbieten!!

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen ! Ihr seit meine letzte Rettung! :"(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?