Wie oft muss man am eisprung Tag GV haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einmal reicht, wenn beide fruchtbar sind. Bedenke, dass die Spermienproduktion ja auch nicht von einer Minute auf die andere geht - also spätestens nach dem zweiten Mal kommt bei Deinem Mann nur noch heiße Luft, sozusagen. Dafür sollte er drauf achten, in den Tagen vor dem Eisprung keinen Samenerguß zu haben, um ein bisschen "zu sammeln".

Im übrigen ist diese Zwanghaftigkeit beim Schwangerwerdenwollen der sicherste Weg, dass es nicht klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babyshiva
06.09.2016, 17:37

danke erstmal. neee also wir hatten genug pause und dieses mehrmals war nur an 1 tag und wir haben es nicht nur wegen der hohen fruchtbarkeit gemacht sondern weil wir es auch genießen GV zu haben :) wir gehen es locker an :))) Nur interessiert mich dieses thema sehr und bin immer wieder gespannt auf antworten oder auch Erfahrungen.

0
Kommentar von babyshiva
06.09.2016, 17:54

dankeee. jaa klar ohne es zu genießen das ist ja total schlimm, finde sowas schrecklich hihi deswegen genießen wir und hoffen nichts desto trotz das es klappt :)))))

0

Es reicht jeden zweiten Tag zu schnakseln. Wenn es zu häufig hintereinander passiert, kommt es zu "verdünnter Suppe" und es gibt nicht genug starke Spermien im Ejakulat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Babyshiva, davon ausgehend, dass nur eine Person als Vater in Betracht kommt, ist leider festzustellen, dass mehr als ein GV keine höhere Chance erbringt. Nach einem Samenerguss brauchen die Hoden ein bis zwei Tage, um wieder genügend Spermien für eine Befruchtung zu produzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

na klar kann das ausreichen, muss aber nicht.

Es gibt Paare die probieren schon Jahrelang Schwanger zu werden und immer noch vergeblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?