Wie oft kann man Schallplatten abspielen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch das abspielen verkratzen sie nicht. Nur wenn du sie als Frühstücksbrett oder Frisbeescheibe benutzt. Wenn die Nadel des Plattenspielers sauber ist und die pfleglich auf die Platte setzt (Mechanik nutzen - nicht mit der Hand), halten die alten Scheiben ein Leben lang.

Ich denke, der Fragesteller meinte eher, dass die Platte abgenutzt ist und die Zunahme von nicht linearen Verzerrungen den Ton eben kratzend klingen lässt.

0

Liegt am Wiedergabegerät, Auflagegewicht und an Deinem Qualitätsanspruch. Aber es gab mal so Aussagen, dass man eine Vinylplatte so 1000 mal wiedergeben könnte. Vielleicht könnte sich mal jemand melden, der zur Vinylzeit als DJ tätig war, der müsste ja wissen, wann die Platten auszusondern waren. Mir fiel bei mancher Oldiesendung im Radio auf, dass manche Musik doch recht verzerrt und wenig brillant klang und die haben sehr sehr gute Profiplattenspieler.

Lässt sich nicht pauschal beantworten, da sehr stark vom Abnehmer (Nadel) und Auflagekraft abhängig.

Was möchtest Du wissen?