Wie oft ins Solarium damit man etwas sieht?

4 Antworten

Mindestens 3 Mal in der Woche, dann siehst du schon was. und wenn deine haut sich an die künstliche sonne gewöhnt hat, kannst du nachfragen welche etwas höhere stufe die empfehlen für dich! würde ins "ihr sonnenstudio" gehen, gute beratung!..und hör nicht auf die die sagen es ist ungesund, was ist denn heutzutage nicht ungesund! ps: es lieber keine chips wenn du kein krebs willst!

Bin absoluter Solarium-Gegner. Denn dort wirst Du zwar braun, aber im Winter sind ja nunmal alle blaß und das ist in useren Breiten normal. Außerdem kriegst Du früh und schnell Falten, Deine Haut wird bei häufigeren Solarienbesuche pergamentartig. Weiterhin hast Du ein erhöhtes Hautkrebsrisiko. Nimm doch lieber Selbstbräuner. Geht auch schneller.

ja kla geht schneller und sieht schrecklich aus so hamma orangene haut mit flecken xD

0

ach übrigens. je schneller du braun wirst, desto schneller vergeht auch wieder die bräune;)

ambesten gar nicht. Und wenn kommt es drauf an ob du Hellhäutig bist oder .... Ich habe das auch mal ausprobiert bei mir dauerte das nur 2 mal und ich war krebsbraun. Nie wieder.

na dann hattest ein schrott studio > schade kann so schön sein DIE schlechten werden gerade eh abgeschaft :-)

0

Was möchtest Du wissen?