Wie oft geht ihr Lebensmittel einkaufen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

1 x pro Woche Großeinkauf (und "frische" Artikel am Tag des Verbrauchs) 45%
2-3 x pro Woche 41%
Immer, wenn ich/wir kochen will/wollen 4%
Täglich 4%
4-5 x pro Woche 4%
Anderes: 0%
Immer, wenn der Kühlschrank leer ist 0%

7 Antworten

Ich kaufe Sonderangebote und dann Mengen. 

Getrocknete Lebensmittel wie Hülsenfrüchte und Getreide / Scheingetreide werden gleich in verschließbare Gläser umgefüllt. Sieht einfach schön aus. 

Ebenso wird Tee gleich in verschließbare Gläser umgefüllt, Name wird auf das Glas drauf geklebt der Einfachheit halber. Sorgt für bessere Ordnung und weniger Geruch. 

Mancherlei Lebensmittel gibt es in Gläsern. Sicherlich sind Mischpilze frisch anders im Geschmack als getrocknet - auch in Gläser umfüllen - und als in Gläsern. Aber je nach Rezept ist die eine oder die andere Zutat sinnvoll. 

Ansonsten gehe ich im Schnitt maximal alle 14 Tage einkaufen. 

Gemüse wird angedünstet und kommt - ja, in Gläser. Bei den Temperaturen jetzt dagegen werden sie auf Balkonia in Einkaufbeutel aus Stoff draußen aufgehängt. Denn die jetzt hier heimischen Gemüsesorten vertragen diese Lagerung sehr gut. 

Ich werde also diese Woche auf dem Markt einkaufen und habe dann bis voraussichtlich Ende Januar Ruhe. 

Denn im Bedarfsfall backe ich mir mein Brot selbst, bzw. wenn ich einen entsprechenden Anfall habe. 

Natürlich koche ich so gut wie immer selbst. Selten, dass ich mir mal Tiko-Gemüse hole oder mal eine Pizza. 

Ach ja: Die Gläser. Sie eignen sich auch sehr gut um Sprossen darin zu züchten. Dünnes Stück Stoff zur Abdeckung, regelmäßig durchspülen, wenn gut gewachsen Leckerei draus zaubern. 

1 x pro Woche Großeinkauf (und "frische" Artikel am Tag des Verbrauchs)

1 x die Woche Großeinkauf, Brot, Obst, Gemüse frisch nach Bedarf und Eier bringt der Eiermann.

1 x pro Woche Großeinkauf (und "frische" Artikel am Tag des Verbrauchs)

einmal einen Großeinkauf

2-3 x pro Woche

gemüse/obst kaufen wir frisch nach     

1 x pro Woche Großeinkauf (und "frische" Artikel am Tag des Verbrauchs)

Das finde ich am zeitsparendsten und außerdem habe ich dann den besten Überblick.

2-3 x pro Woche

Was man nicht im Kopf hat, hat man eben in den Beinen...grins Mit anderen Worten: Ich vergess immer mal wieder was.

1 x pro Woche Großeinkauf (und "frische" Artikel am Tag des Verbrauchs)

Spart Geld, weil man nicht soviel unnötiges mit in den Einkaufswagen legt

Was möchtest Du wissen?