Wie nennt man die "Dinger" im Sicherungskasten die beim Drücken auf einen Taster "Klack" machen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

vermutlich meinst du Stromstoßschalter diese werden oft in Fluren eingesetzt erster Tasterdruck Licht an - zweiter Tastendruck Licht aus. Eltako ist Hersteller der diese Teile im Programm hat. In großen Mehrparteien Häusern werden in den Treppenhäusern Treppenlicht zeitschalter eingesetzt. Nach Tasterdruck läuft eine eingestellte Zeit ab und das Licht erlischt.

Das sind sogenannante Stromstoßrelais oder auch Stromstoßschalter oder "eltakos" (Elektrischer Tastkontakt) genannt.

Diese Schalter sind in der Lage durch einen Stromstoß den sie z.b. durch betätigen eines tasters erhalten eine Schalterbewegung zu erwirken, sowas wird häufig benutzt wenn lampen von mehr als drei schaltern geschaltet werden sollen. bei 2 bis drei schaltern für den Verbraucher werden aus Kostengründen Wechsel bzw. Kreuzschalter eingebaut.

wenn die Spule im inneren des Schalters durch den elektronischen Magnetismus angezogen wird macht es "klack". das ganze hat ncihts mit dem Klacken der Sicherungen zu tun, die klacken nur wenn sie rausfliegen.

Mit freundlichen Grüßen Marco

Ich weiß nicht, was du mit "Tasterschalter" meinst. In einem normalen Sicherungskasten sind verschiedene Sicherungen eingebaut, die alle mit einem Schalter zum ein- oder ausschalten versehen sind. Außerdem gibt es einen Fehlerstromschutzschalter, mit dem man alle Sicherungen ausschalten kann und der meistens rausfliegt, wenn irgendwo eine Leitung oder ein Gerät defekt ist.

lol das meine ich sicherlich nicht. Es muss ja irgendein Gegenstück zu den Taster-Schalten geben. Sonst würde auf einem Tasterdruck ja das Licht nur an und beim Loslassen wieder ausgehen.

Richtig,wir haben die Tast-Schalter auch bei uns im Haus.Komme jetzt aber auch nicht drauf, wie die richtig heissen.

0

Die Dinger heissen Sicherungs-Automaten. Weil sie automatisch rausfliegen bei Problemen.

Nee, er meint was anderes.Wir haben auch solche Tast-LIchtschalter bei uns im Haus eingebaut.Sobald man drauf drück machts Klick im Sicherungskasten u. bei uns läuft dann auch leise die Zeitschaltuhr.Unser Bekannter, er ist Elektriker u.hat´´s bei uns eingebaut, sagt immer El Taco dazu.Aber ich komm nicht drauf, wie die richtig heissen.

0

Schau mal hier hab ich was gefunden, vielleicht hilfts dir weiter:http://www.ferromel.de/tronic_145.htm

jetzt weiss ich. die dinger heisen eltako als herstellername. das sind stromstossschalter. oft mit zeituhr zum einstellen. da ist ne spule drin und die knallt so.

Genau, den haben wir auch. Also heissen die tatsächlich el tako.

0
@ghostwriter

ja hab grad drauf geschaut. hab selbst so ein ding im kasten. ich glaub die firma heisst ELTAKO

0
@saschi30

hört sich schon gut an, aber die Seite hat momentan leider ein Fehler

0

Das ist ein Stromstoßrelais. Bekannt unter dem Herstellernamen Eltako.

ich glaub du meinst wechselschalterrelais.

Hi, hört sich schon nahe drann an, aber das ist es leider nicht. Jedenfalls finde ich es nicht bei eBay.

0

Stromstoßschalter ist der richtige Name.

0

Was möchtest Du wissen?