Wie macht man Syrischen Tee?

1 Antwort

Du brauchst keinen Gitter. Also man lässt Wasser kochen und gibt Zucker danzu und dann kochst die Zucker bis sie sich auflöst und danach fügst nach Wahl Kardamom oder sehr wenig Zimt hinzu.

Du gibst das lose Zeug also Tee rein und lässt sie so 3 Sekunden kochen un legst die Kanne auf der Seite bis die Teebättern unten auf dem Boden des Kochtopes bzw. Kanne landen. Es dauert so 5 Minuten und man macht dabei die Deckel zu.

Trinke selber keinen Tee und habe es so seit 5 Jahren nicht mehr vorbereitet 😂😅

Was möchtest Du wissen?