Wie lernt man Rappen?

26 Antworten

du musst einfach den beat im blut haben und dazu dir die passenden reime aus denken auf deutsch oder english ist ganz easy nach einer kurtzen zeit wird es immer einfacher ambesten du rappst was nach zum üben immer wider den selben song bist du in auswendig kannst

y.O. wie auch immer Talent ist zweitrangig alles harte Arbeit, wen "Mann" der beste sein will.

Sinnvoll ist schlechte Laune zu haben . Woher ist relativ, dann nach den Tiefen die Negative Energie in positives Denken umwandeln (egal was los ist immer es Witziger darstellen als es eigentlich ist.) man sollte es aber dann auch ernst meinen . redet niemanden ein euren Weg zu gehen z.b. "an deiner Stelle würde ich dies so machen" dieser Satz ist Unsinn denn an seiner Stelle würdet ihr das machen was er macht überrollt die Menschen mit Informationen dass keiner mehr was dagegen sagen kann außer die Beleidigungen die ehrlich gesagt jeder kann und keine Kunst ist.(sagt wens geht nicht alles was ihr wisst das kann tödlich sein) wen man Witze macht beim Reimen oder schreiben muss es nicht unbedingt der Wahrheit entsprechen .man darf ohne zu zögern extrem übertreiben .

Musik ist Leben Freiheit , versucht jedes Wort zu spalten und die Silben zu verschieben jongliert mit der deutschen Sprache erfindet ein Bilderbuch,macht es im Freien, bewegt Dinge beim Reimen um zu schauen ob sich hinter einem Gegenstand der nächste passende Satz aufhält (multitasking) Fantasy , Liebe , Hass,

(wen ein Gegner nur noch Beleidigt ist er am Ende seiner Sprachlichen Möglichkeiten oder Dumm)

lebt den scheiß und versucht nicht diese HipHop Klischees nachzulaufen . danke :DDDDDDDD

denke das reicht fürs erste ........

rep (reppen) sind sätze die einfach zumsammen  passen  also reimen wenn du reimen nicht kannst dann kannst du es gleich lassen man muss es einfach im blut haben um es zu können oder du musst es fühlen die meisten singen bzw reppen aus gefühl . aber trozdem viel glück beim lernen 

 

Die Meisten hier haben recht: Rap bringt man sich selbst bei, indem man viel Rap hört und "studiert" und soviel selbst schreibt wie möglich. Für blutige Anfänger gibt es aber trotzdem ein paar hilfreiche Tipps zu Takt, Flow usw. die den Einstieg leichter machen können. Ich rappe seit ich 13 bin und kann mich erinnern, wie ich damals noch kein Taktgefühl entwickelt hatte. Es gibt ein paar wenige Tutorials auf YouTube, die dir helfen könnten. Such doch mal nach den Stichworten "wie rappt man richtig" "rap Tutorial deutsch" usw. Viel Erfolg und vor allem Spaß (!!) beim Rappen!

Viel üben und gegen andere Battlen , aber vor allem eine Menge Texte schreiben und diese zu jederzeit auswendig rappen können. dabei musst du unbedingt ein reimschema einhalten (wie beim Gedicht schreiben)

Falls du zur Inspiration Beats brauchst schaue einfach hier nach: www.youtube.com/gnginstrumentals

Was möchtest Du wissen?