Wie lange muss man arbeiten als ein friseur?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du das pro Tag meinst, kommt es auf die Öffnungszeiten des Salons und auf das Arbeitsaufkommen an.

Wenn Du es generell auf ein Leben bezogen meinst, bleibt es jedem selbst überlassen, bis zur Rente zu arbeiten oder bereits irgendwann vorher aufzuhören.

Wenn es zielorientiert weiterführend gemeint ist, sind es z.B. 3 Gesellenjahre bis du zur Meisterprüfung zugelassen wirst.

Sollte es anders gemeint sein, wäre eine richtige Fragestellung hilfreich, denn der in ganzen Sätzen spricht/schreibt, befindet sich klar im Vorteil. ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis man in Rente geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die frage ist nicht genau nachvollziehbar.

"als ein friseur"? meinst du, wie lange die ausbildung dauert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?