Wie lange bleibt THC in meinem Urin und Blut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die im Urin enthaltene menge (mg) halbiert sich etwa wöchentlich.
Gute hydration (viel wasser trinken) wird auch nicht schaden.
In 3 Monaten sollte das also kein Problem mehr sein.
Kleine Info am rande: die Polizei benutzt urintests die ab 25mg positiv anzeigen.
auch in finger- und Fußnägeln sind Rückstände nachweisbar, wie ein anderer User schon kommentierte. Hier sind Rückstände deutlich länger nachweisbar. Meines Wissens bis zu mehreren Jahren, hierauf aber keine Garanti. Lässt sich aber sicher leicht googeln

LG J.

*Garantie

0

Ich weiß ja nicht, was du in 3 Monaten vorhast, klingt aber offiziell. - Ist dir eigentlich der Begriff "Haaranalyse" geläufig?

Was möchtest Du wissen?