Wie läuft Wäsche ein?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Manchmal läuft Wäsche ein, wenn man sie zu heiß wäscht.

Du könntest alternativ auch zu einer Änderungsschneiderin gehen.

Manche Wäsche läuft ein, wenn sie zu heiß gewaschen wird, oder im Trockner war. Das kann aber auch bös in die Hosen gehen. Deine Weste könnte dadurch völlig verzogen werden., dh. ihre Form verlieren. Denn der Faden, mit dem sie zusammengenäht wurde, läuft meist nicht ein. Und die Farben könnten auslaufen, oder auswaschen.

Sicherer ist die Änderungs-Schneiderei. Das sieht auf jeden Fall hinterher besser aus., und soo teuer ist das auch wieder nicht.

du musst gucken was für ein stoff da ist! kenn mich damit nicht wkl aus aber ich weiß nur das einige stoffe bei zu heißer wäsche nur ein wenig einlaufen wie zb baumwolle aber empfindliche stoffe wie seide oder viskose dann extrem einlaufen also so auf baby-größe..

in die kochwäsche u dann in den trockner. so sind die bodys meiner kinder ungewollt geschrumpft.

Waschmaschine, Programm Kochwäsche. Übernehme keine Verantwortung.

Was möchtest Du wissen?