Wie kriege ich das raus , äquivalenzumformung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hier mal die beiden Beispiele. Un dann hoffentlich nie wieder, denn bei der Klassenarbeit sind wir ja auch nicht dabei. Üräg dir die Arbeitsschritte gut ein.

5x + 4 = 16 - 7x       | -4         immer erst die mit + und - abräumen
5x       = 12 - 7x       | +7x       alle x nach links
12x     =  12            | /12        das Mal-Zeichen vor x war ja unsichtbar
    x     =  1

5x - 4 = 7x +16        | +4
5x      = 7x + 20       | -7x
-2x     = 20              | /(-2)
   x     = -10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du probierst x auf eine Seite zu bringen, zuerst machst du +7x auf beiden Seiten, dann hast 

5x+4+7x=16 Jetzt machst du -4 auf beiden Seiten und hast

12x=12 Jetzt geteilt durch 12 und du bekommst für x

x=1 raus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von artar123
06.03.2016, 09:56

Und wie mach ich das bei 5x-4=7x +16

0

7x (Plus) auf die linke Seite

--> 12x + 4 = 16

4 (Minus) auf die rechte Seite

--> 12x = 12

Durch 12 teilen

x=1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von artar123
06.03.2016, 10:06

Und wie bei 5x -4=7x +16 ? .-.

0

5x+4=16-7x |+7x
12x+4=16 |-4
12x=12 |:12
x=1

Ich habe es dir nocheinmal aufgeschrieben, damit du weißt wie du es schreiben musst.
Dieses nach dem | nennt man Rechenbefehl.

Hoffe ich konnte helfen
Deine
Lilalalara

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von artar123
06.03.2016, 10:03

Und wie bei 5x -4=7x +16 ? .-.

0
Kommentar von Lalu1203
06.03.2016, 10:09

5x-4=7x+16 |+4 5x=7x+20 |-7x -2x=20 |:-2 x=-10

1

Was möchtest Du wissen?