Wie können der der Meiose überall 22 andere Chromosomen in den Zellen und Polkörperchen sein, wenn die sich doch teilen?

 - (Medizin, Biologie, Genetik)

2 Antworten

Die Meiose hat zwei Schritt:

Trennung der homolgen Chromosomen

Trennnung der Zwei-Chromatid-Chromosomen

Das Ergebnis sind vier unterschiedliche haploide Zellen.

Bei der Bildung von Eizellen werden 3 der Zellen zu Polkörperchen. Die Eizelle benötigt viel Zellplasma.

Die Chromosomen ''kopieren'' sich. Dann sind in jeder neuen Zelle wieder die gleiche Anzahl an Chromosomen wie davor.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – auch durch Recherche.

Was möchtest Du wissen?