Wie klann man Schallplatten auf Glas kleben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um die Schallplatten fest zu kleben, kannst Du auch den Klebstoff von Haftwerk.de verwenden, der ist transparent und enthält keine Lösemittel. Man kann damit auch diverse Materialen auf Glas kleben. In einem Video wird auf der Website beispielsweise Stahl auf eine Glasscheibe geklebt, die sofort bombenfest ist.

Wenn die Glasplatte durchsichtig ist kannst die Schallplatten von der unterseite aufkleben. Auf den Papieretiketten kannst Du (sparsam) Sekundenkleber anwenden. Wenn Du die Platten von oben kleben willst, solltest Du Silikonmasse verwenden. Die Schallplatten sind aus PVC gefertigt und vertragen keine Lösemittelhaltigen Kleber. Eine aufliegende Acryl- oder Glasplatte sollte lose aufliegen und nur am Rand abgedichtet werden, damit kein Staub eindringt.

Ich würde die Schallplatten unter die Glasplatte kleben (welchen Kleber Du auch nimmst, er sollte transparent sein), und nach unten hin dann die Plexiglasplatte kleben. So bliebe Dir die glatte und gute Seite der Gasplatte nach oben hin erhalten.

Was möchtest Du wissen?