Wie kann man Spion (FBI & co.) werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim BND kann man sich ganz normal bewerben, so man Deutscher ist (Staatsangehörigkeit sollte stimmen, von wegen Patriotismus etc.), und der britische Geheimdienst hat sogar vor ein paar Jahren ganz offen Stellenanzeigen aufgegeben,
allerdings sollte man eine entsprechende Ausbildung oder Vorkenntnisse besitzen, die für solch eine Institution auch von Interesse ist, z. B. gute Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere seltene Dialekte aus dem islamischen Raum sind gesucht, die Klassiker wie Englisch, Französisch, Russisch sowieso), Computerkenntnisse - ein Großteil der Geheimdienstarbeit besteht aus dem Auswerten von Daten, der momentane Abhörskandal läßt grüßen... zum "Außendienstler" sprich Spion wird man aber nur, wenn man ganz besondere Fähigkeiten nachweisen kann, etwa ein Talent, sich "unsichtbar" zu machen, sich jeder gegebenen Situation anzupassen und in jeder Lebenslage "unauffällig" zu bleiben. Wer in erster Linie damit prahlen will, daß er Spion ist, wird bei denen erst gar nicht durch die Tür gelassen. Prima Lektüre zum Thema: Die Romane von Tom Clancy, dessen Haupt-Held Jack Ryan ist ein CIA-Mitarbeiter, aber die Foleys ("Der Kardinal im Kreml" - wie macht man ein Mikro geil? XD...) sind z. B. auch nicht übel...

dankeschön, auch für dein Buch-Tipp :))

0
@Canni14

Dann warte erst mal, bis Du zur "japanischen Wurst" kommst, in "Im Zeichen des Drachen", eine ganz besondere Delikatesse... XD rot werd...

0

wenn du kein US Amerikaner bist, wird es sowieso schwierig. Wenn du jedoch in Deutschland zum LKA oder so willst. Informier dich einfach auf deren Website oder bei der Polizei.

ich kann nur sagen das man da viel verdient da dass meistens extrem lebensgefährlich is !

Was möchtest Du wissen?