Wie kann man sich die letzten Minuten bevor man stirbt vorstellen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Denken was man hätte alles machen sollen.

Gibt ja genug Berichte von Menschen online. Von Personen die starben und zurueckgeholt worden sind. Viele sprechen davon, dass sie wussten, dass ihre Stunde geschlagen hat und sahe sogar teilweise schon verstorbene Familienmitglieder bzw. Menschen die ihnen viel bedeutet haben. Denke mal man weiss das der Koerper nicht mehr kann und verlaesst den dann einfach.

Wenn du weist, dass danach das Leben nicht fertig ist, und du dein Leben in ordnung ist (mit niemandem riesigen streit hast), kannst du fröhlich sein, es gibt viele die nach dem tod ein Lächeln auf ihrem Gesicht hatten, ich habe viele Bücher über Leute gelesen die den Himmelsahen

Schwierig zu beantworten oder? Man kann ja nun mal keinen fragen der das erlebt hat ;-) Ist wahrscheinlich auch individuell zu betrachten, weil jeder etwas anderes denken wird in diesem Moment. Warte einfach bis es soweit ist ...

Was möchtest Du wissen?