Wie kann man gestohlene Ware erkennen?

5 Antworten

Mit Tasteneingabe Stern#06# kannst Du beim Handy die "Seriennummer", besser gesagt, die IMEI herausfinden. Hast Du die, kannst Du weiter recherchieren, wie es um die Registrierung des Gerätes aussieht, bzw. weitere IMSI-Abfragen nach Sperrung etc. starten. Soweit ich weiß, sind neuedings alle Handies in einer Datenbank in England gespeichert, auch, ob sie als geklaut gemeldet wurden.

Zumindest bei Handies scheint die Suche nach geklauter Ware etwas einfacher zu sein als bei Laptops zum Beispiel.

Ich würde mir vom Verkäufer die Quittung oder den Kaufvertrag zeigen lassen...und zur Sicherheit die Personalien des Verkäufers aufnehmen...

Ne, solche Liste wirst du nicht finden.

Du kannst dich nur in so weit absichern, in dem du Ware nur mit Vorlegen des Ausweises aufkaufst. Genau wie es die Leihhäuser machen.

Damit bist du aus dem Schneider, wenn dir wirklich mal Hehlerware untergeschoben wird.

wenn Du wieder mal etwas kaufst, dann lasse dir den Personalausweiss zeigen und mache eine Kopie davon, damit bist du immer auf der sicheren Seite.Ansonsten könnte es sein das Du wegen Hehlerei dran kommst....Unwissenheit schütz vor Strafe nicht.....

Zitat:"Ich kaufe vereinzelnt elektronische Geräte gebraucht, die ich dann verkaufe." ... Wer sich Waren beschafft zum Zwecke des Wiederverkaufes, handelt gewerblich, "boriswulff"!

Was möchtest Du wissen?