wie kann man docx dateien mit works öffnen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das einfachte ist, wenn du auf deinem Notebook zuhause das docx-Dokument im doc-Format speicherst. Bei "Speichern unter" kannst du auswählen in welchem Format dein Dokument gespeichert wird. Das sollte euer Informatiklehrer normalerweise auch wissen.

OpenOffice oder LibreOffice sollten das lesen können. Works leider nicht. Für ältere Word-Versionen gibts Konverter. Wenn du den entsprechenden Druckertreiber installierst könntest du natürlich auch den Laptop an den Drucker anschließen

Nächste interessante Frage

Wie öffne ich eine .wps-Works-Datei

Ich meine, das geht gar nicht. Habt Ihr vielleicht open office auf dem Rechner drauf? Oder sonst such mal unter "Converter" evtl. auch mit "K".

Ich sehe gerade, daß Du word hast. Kannst Du das lesen? oder nur .doc-Dateien?

Verfolge mal das Kabel, das zum Drucker führt vom PC. Du könntest es bei Laptop einstöpseln, aber dann mußt Du eine "neue Hardware suchen" - vielleicht geht das automatisch, sonst mußt DU irgendwo in der Systemsteuerung eingeben, daß da ein neuer Drucker dran ist.

No way, docx ist ppdwgdj für Word2007 oder später.

Was möchtest Du wissen?