Wie kann ich mir eine kochsalzlösung für den inhalator selbst machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zuerst wird das Wasser abgekocht. Dies ist notwendig,um die Zusatzstoffe, Bakterien und Keime, die im Wasser enthalten sind,abzutöten. Das Wasser wird dazu aufgekocht und sollte dann etwa fünf Minuten lang kochen.

2.) Als nächstes wird das abgekochte Wasser mit Salz angereichert. Dazu
wird der Topf vom Herd genommen und das Salz wird hinzugefügt. Auf
einen Liter Wasser werden dabei zwei Teelöffel Salz verwendet, bei einem halben Liter Wasser reduziert sich die Salzmenge entsprechend auf einen Teelöffel. Das Salz löst sich sehr schnell im Wasser und sobald dies
geschehen ist, ist die selbstgemachte Kochsalzlösung auch schon fertig.


Quelle:

http://www.selber-machen.de/kosmetik/kochsalzloesung-selber-machen/



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von imehl47
02.06.2016, 20:36

Danke fürs Sternchen!

0

Wieso denn? Du bekommst die fertige Lösung für wenig Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?