wie kann ich mich am besten konzentrieren?

7 Antworten

jeder kann sich anders Konzentrieren, der eine hört leise Musik. Der andere brauch totale Stille. Es kommt auch darauf an wann Du lernen willst, sofort nach der Schule ist quatsch, vielleicht erst etwas Erholen,es kommt auch darauf an was Du lernen willst. Manchmal ist es auch in Gruppen gut und darüber spricht, weil man sich es so besser merkt. Manche lernen im schlaf, andere beim joggen. Kommt darauf an welcher Lerntyp Du bist.

naja für die schule ja und muss eben nach der arbeit lernen ein halbes jahr nach und den neuen stoff

1
@kasandra85

du solltest dir auf jeden fall auszeiten nehmen das du dich nicht übernimmst. da passt sonst nichts mehr in deinen kopf. immer gut pausen machen und nichts tun. in die wanne schön entspannen oder auf eine bank ins freie setzen und nichts tun. kraft sammeln für dein geist.

1

Ich schalte alle Geräuschquellen aus, nachdem ich 10 Minuten vorher an der frischen Luft war.

Bevor ich anfange, atme ich mindestens 12 mal tief ein und aus ( Bauchatmung ) und konzentriere mich auf den Atem.

Dann stelle ich nich hin und gehe mit der rechten Hand, den Daumen zu mit gedreht, vom Kopf bis zum Buch gerade runter UND wieder hoch. Das hochgehen ist wichtig! Durch diese Bewegung fühle ich mich ganz in meinem Zentrum und bin wirklich kon-zentriert.

Probie es aus, vielleicht hilfts dir auch

Die anregende Wirkung des Kaugummis kommt weniger von den Inhaltsstoffen (zum Beispiel Grüne Minze), sondern vielmehr durch die Arbeit der Kaumuskeln, die die Blutversorgung des Kopfes und damit die Blut- und Sauerstoffversorgung des Gehirns verbessert. Zusätzlich wird das Gehirn durch die Reizung des im dicht mit Nerven durchzogenen Mundraums angeregt, das heißt es hat zum einen anregende und zum anderen entspannende Funktion.

im klar text wenn du kaugummi kaust arbeitet dein gehirn schneller

Umgebungsreize gegen Null fahren und nur noch auf den Lernstoff achten, dann kommt die Konzentration von allein. Wenn das nicht klappen sollte, überall werden Kurse zum Konzentrationstraining angeboten.

danke schön hör mich mal um

1

Natürlich ist es richtig zu versuchen, die Konzentration durch üben zu verbessern. Konzentrationsprobleme haben aber häufig etwas mit Stress zu tun. Bei mit helfen immer Entspannungsübungen wie Autogenes Training. Danach kann ich mich viel besser konzentrieren. Oder vorher ein wenig laufen hilft auch um die Blutversorgung zum Gehirn zu verbessern. Wenn das alles nichts hilft und wenn es schnell gehen soll um mehr Klarheit im Kopf zu bekommen, dann das hier nehmen: http://sauerstoffmittel.com/ Das hilft mir immer bei Prüfungen und schwierigen Aufgaben ziemlich gut.

Was möchtest Du wissen?