Wie kann ich meine Erdkunde Note verbessern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Idee mit den Dokus finde ich gut!
Bei YouTube findest du zu so gut wie jedem Thema Kurze bis lange dokus.
Schau dir mal zu jedem Thema das ihr im Unterricht durchnehmt einige Dokus an, das kann durchaus helfen infos nebenher und vor alle verständlicher aufzunehmen. 
Ich kann mich noch an meine eigenen Schulbücher erinnern, die waren teilweise echt mist. Was hätte ich für solche Wissenvideos gegeben, wie man sie heute haufenweise bei Youtube findet.

Alternativ: Es gibt auch apps zum thema erdkunde. Also solche Quiz Apps oder sowas. Die kann an nebenher schnell spielen und so viele Fakten on the Go lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich für Erdkunde nicht interessierst , kann es gut sein , schlecht zu sein . ABER nicht immer. Du musst interessiert sein , auch wenn du es nicht bist. Freu dich einfach darüber und denk an viele Sachen die zu deinem jetzigen Thema gehören. Erdkunde ist interessant wegen seiner Vielfältigkeit .

Wenn du über Sachen nachdenkst , die zu dem Thema passen , interessieren dich auch die Infos , die du lernst. Schau dir Dokumentationen über die Themen von Erdkunde an oder Narichten. Schnell kannst du dein Wissen auch improvisieren lassen und schlauer werden.

Viel Glück weiterhin !!!      LG Niels

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LENEN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?