Wie kann ich mein Regalbrett am besten an der Wand befestigen, ohne die Wand stark zu beschädigen...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Besorg dir aus dem Baumarkt oder von nem Freund ein Strommessgerät für Wandleitungen. Damit kannst du herausfinden, wo die Leitung verläuft, wo du also nicht bohren solltest. Aus welchem Material besteht die Wand (Ziegeln, Beton, Rigips) und was für eine Oberfläche hat sie (Putz, Tapete, Fliesen)?

Zwei Starke Dübel in die Wand und fertig. Wenn das brett wieder abkommt kannst du die Löcher mit Spachtelmasse wieder zu kitten.

Stromleitungen für Steckdosen befinden sich meistens 35 cm über dem Fußboden ( Norm)

ohne die Wand stark zu beschädigen...

man bohrt nur 4 löcher in der wand,(2x für die kette,2x für das brett um es waagerecht zu halten) und steckt da dübel rein, das nennt man nicht "beschädigen" die stromleitung laufen immer senkrecht zur dose, vom fussboden aus

Was möchtest Du wissen?