Wie kann ich eine spinne aus meinem zimmer entfernen, obwohl ich spinnnenangst habe?

12 Antworten

Glas drüberstülpen, mit Zeitung, oder besser: PAPPE verschlossen halten, raus mit Glas samt Spinne

zu, entfernen gibt es ein gerät, nennt sich "snappy". ein plasticgriff, vorne eine art box mit schieber den man vom griff aus auf und zuschieben kann. so bist du noch etwas weiter weg von der spinne. die spinnenangst bringst du übrigens mit reinkarnationstherapie weg.lg

wo gibt´s den zu kaufen brauche auch so ein Snappy

0

Ich habe zwar keine Phobie gegen Spinnen, aber Angst habe ich auch, wenn sie in meiner Nähe oder meinem Zimmer sind. Da ich allein wohne, kann ich mir nur den längsten Besen schnappen und Drauf auf die Spinne (tut mir zwar leid aber,....), dann abins Waschbecken und zur Sicherheit das heiße Wasser dazu laufen lassen. Ich habe auch ein Anti- Spinnen- Spray für über 10,- € gekauft. Das ist auch nicht schlecht, wenn du sie da triffst, rückt sie gleich 2 cm weiter und grinst dich blöde an. Also lieber ohne Spray. IS!:-:

stell dich der angst und pack dir das tierchen vorsichtig.. die tun nichts!

glas drauf und bis morgen stehen lassen oder mit Postkarte wegbringen...also die unter das Glasschieben und so raustragen. Viel Erfolg...