Wie kann ich die Türscharniere vernünftig justieren?

...komplette Frage anzeigen wie justieren - (Tür, scharnier, Türscharnier)

2 Antworten

Durch die hohe Luftfeuchtigkeit koennen die Tueren schon ein bisschen aufquillen. Ich denke der Abstand zwischen Tuer und Zarge war vorher schon etwas knapp.

Wenn die Tuer auf der Schlossseite klemmt, muss man die untere Kappe (blauer Pfeil) abschrauben. Dann kann man den Bolzen nach oben rausschlagen. Bei der Gelegenheit kann man auch gleich die Bolzen etwas oelen, am besten Silikonspray nehmen. 

Jetzt kann man die Tuer aushaengen, und die Baender (rote Pfeile) an der Tuer eine halbe oder ganze Umdrehung reindrehen und wieder einhaengen.

Am besten zu zweit machen. 

Tuerband - (Tür, scharnier, Türscharnier)
HorstBayer 28.08.2015, 15:23

Achso .... die Inbussschraube hinter der Plastikkappe ist dafuer gedacht, wenn das Tuerblatt etwas windschief ist, bzw nicht korrekt an der Zarge oder Gummidichtung anliegt. Dann kann man die Schraube etwas lockern, und die Baender entsprechend rausziehen oder reindruecken.

0

Auf dem Foto kann man das nicht richtig erkennen. Ist die Imbusschraube hinter der Plasickappe am Rahmen. Ansonsten hebe mal die obere Abschlusskappe am Scharnier ab. dann ist eine lange Schraube drin. Drehe diese raus und du kannst das Türblatt aushängen. Drehe dann die Scharnierbuchsen am Türblatt eine oder 2 Umdrehungen im Uhrzeigersinn rein. Das müsste dann reichen.

Was möchtest Du wissen?