Wie kann man diese Türe höher stellen?

...komplette Frage anzeigen Ein Foto des Türscharniers - (Handwerk, renovierung, Handwerker)

5 Antworten

Rundstab/Bolzen entfernen, obere Abdeckung entnehmen. Abschleifen, unten ein Fitschenring einlegen. Rundstab wieder einführen.

Ich gehe schwer davon aus, dass die mittleren 3 Schrauben das Band gegen das Verschieben sichern. Eine Schraube wird wohl kaum das komplette Eigengewicht der Tür aushalten. Versuche doch mal einen Klotz unter die Tür zu legen, dass sie nicht nach unten rutschen kann, wenn du die Schrauben lockerst (nicht ganz herausschrauben bitte). Natürlich oben und unten lösen, da sich ja sonst nichts tut.

Interessant wäre natürlich auch das Fabrikat. Im Internet gibt es oft Datenblätter der Hersteller, wo man einiges herausfinden kann

0

Scharnierbolzen austreiben, U-Scheiben rausnehmen und unten gegen eine dickere, ober gegen eine entsprechend dünnere austauschen. Da ist dann natürlich nicht viel Verstellbereich drin.

Eigentlich sind diese Türblätter/Scharniere nicht für eine Höhenverstellbarkeit vorgesehen.

Dieses Scharnier ist nicht zum Verstellen geeignet.

Es sollte durch ein verstellbares Scharnier ausgetauscht werden.

 3 inbusschrauben lösen , blatt anheben - keiltechnik- , schrauben wieder anziehen .

Was möchtest Du wissen?