Türscharnier wieder befestigen?

..so hängts  - (Tür, Heimwerker, Türscharnier)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da sollte sich in der Innenseite ein Loch befinden, um dort einen Imbus einführen zu können und so das Scharnier wieder befestigen zu können. So ist es bei mir :x


welche Innenseite - die der Löcher? Aussen find ich kein Loch - oder muss ich event. den Rahmen abmachen?

0
@dhammo

Quasi auf der linken Seite des Fotos, in der Zarge müsste ein Loch sein, oder die Stifte müssten sich meiner Zange/Schlüssel drehen lassen.

1
@Saltbomb

Hey - Saltbomb - DANKE!!! Das Loch war unter der Gummileiste versteckt .... und dank Deiner Hilfe habe ichs jetzt erledigt - der Stern geht an Dich ...... :-)

1
@dhammo

Das hätte ich als nächstes gefragt, ob da auch unter der Gummileiste nachgeschaut wurde... ;-)

Danke.

1

Die beiden Gewindestifte haben an ihrer Basis zwei Abflachungen. Da setzt du mit einem passenden Maulschlüssel an und drehst sie in die Innengewindeaufnahmen, die sich in der Zarge befinden.

die hier haben keine Abflachung und sind an der Basis starr ..... 

0

Was möchtest Du wissen?