Wie kann ich die Angst vor Bällen verlieren?

5 Antworten

Ich kenne dein Problem denn ich bin selber Torwart und hatte früher die Angst den Ball in mein Gesicht zu kriegen.

Mein Tipp:

Ich halte meine Hände (die Handfläche ein bisschen nach hinten)vor verschiedenen Stellen von meinem Körper z.B mal zwischen den Beinen, vor's Gesicht (so das du noch sehen kannst) u.s.w.

LG

Milti

Ich kanne das nur zu gut denn ich werde im Sport auch immer ausgelacht da ich beim Fußballspielen Angst vor dem ball habe....ich versuche einfach nah am Gegner zu sein denn wenn er dann schiesst kommt der ball noch in kopfhöhe

Sorry

manche Sachen kann man trainieren: Gelenkigkeit, Ausdauer, usw...

manche Sachen nur sehr schwer: keine angst vorm ball, usw...

also geh nicht ins Tor!

Torwart Blockade im Kopf?

Hey,

ich bin seit einigen Wochen Torwart bei einem Verein.
Ich habe eigentlich auch das können um mich ins Tor zu stellen denn ich habe eine sehr schnelle Reaktionszeit und ich habe keine Angst vor Bällen.
Ich habe nur diese eine Blockade im Kopf:
Beim ersten Torwarttraining ist es mir so zum ersten Mal richtig aufgefallen, und zwar mein Kopf blockiert immer meine Sprungreflexe sozusagen.
Ich weiß nicht wie ich es erklären soll, halt der Ball kommt auf einer schönen Höhe um ihn im Sprung zu halten, ich springe zwar aber irgendwie versuche ich immer direkt auf den Beinen zu landen und mich nicht hinzuwerfen.

Diese „Bahnschranke“ wie mein Trainer immer so schön sagt (einfach normal zur Seite kippen) kann ich
Aber die Landung von meinem Sprung wird immer blockiert.

Es macht mich verrückt und ich weiß nicht was ich dagegen machen soll.
Bitte helft mir.

...zur Frage

Hund hat draußen angst vor bälle?

Hallo,mein Hund hat seit neusten draußen angst vor bällen!Drinnen spielt sie komplett normal mit bällen rum...Aber draußen hat sie panische angst davor und rennt dann weg und will rein ins haus!FrÜber war das garnicht so.Es ist auch garnichts passiert was der Auslöser sein könnte...Habt ihr ein ahnung wieso sie plötzlich draußen angst vor bällen hat?

...zur Frage

Handball Torwart. Plötzlich angst. - Umfrage : Wie findet ihr Handball?

Heeeeei.

Jaa also ich spiel seit 4 Jahren beim Handball im Tor. Aber dann hab ich von einer Freundin paar mal Bälle gegen meinen Kopf gekriegt. Und ich hab jetzt immer Angst wenn ein Ball hoch kommt. Ich ducke mich immer. :x :x Wisst ihr wie ich wieder sozusagen 'vertrauen' kriegen kann ?

Dankesehr. Und liebe Grüße Jenny. :3

...zur Frage

Hallo, ich habe immer Angst, im Sportunterricht von einem Ball getroffen zu werden. Wie kann ich diese Angst überwinden?

Eines Tages beim Fussballspiel zuschauen fiel meinem Klassenkameraden die Trinkflasche zu Boden. Ich bückte mich und hob sie auf und in diesem Moment traf mich der Fussball richtig arg ins Gesicht. Seit dem habe ich riesen Angst, von Bällen, die über Hüfthöhe fliegen, getroffen zu werden, besonders bei fiesen Ballspielern.  

Übrigens, diese Angst habe ich komischerweise nur beim Fussball, nicht beim Handball.

...zur Frage

Panische Angst vor Bällen was tun?

hallo

Ich habe Panische Angst vor Bällen.Ich wurde schon mehrmals getroffen,da es immer sehr weh tat und ich auch schon im Gesicht getroffen wurde habe ich panische Angst.Selbst wenn es ein weicher Ball ist,ducke ich mich oder ähnliches.Wenn mir zum Beispiel jemand ein Ball zuwirft fange ich ihn nicht ,sondern gehe Rückwärts oder versuch mich zu schützen.Das ist so ätzend! Wenn wir was mit Bällen in Sport machen hab ich Angst vor dem Sport Unterricht und versuche teilweise hinzukriegen das ich nicht mit mache.Als wir Basketball hatten stand ich nur weit weg vom Ball und hatte ihn immer im Auge wenn die dann gekommen sind bin ich ausgewichen .Wenn viele um mich herum mit Bällen spielen fühle ich eine Gefahr und versuche soweit wie möglich weg zu gehen..Ist das eine Phobie?Was soll ich tun?

LG Tinchen098

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?