wie ist der durchschnittliche oberarmumfang mit 13?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin auch 13 bin 164 und 48kg und trainiere nur mit 2kg Hanteln und  habe einen Umfang von 24 Cm unangespannt du solltest nicht mit so hohen Gewichten trainieren!

1. Du hörst es zwar sicher oft aber übertreib es nicht. Wirklich, ich bin jetzt 15 und weiß wie du dich fühlst. Es ist einfach blöd immer zu hören man sollte noch warten und etc...
Aber es ist so ich habe mit Fitness meine Handgelenke kaputt gemacht und kann jetzt nicht mehr richtig trainieren.
2. Aber das was du bis jetzt machst klingt gut. Bleib bei deinem Gewicht und geh nicht höher. Und mach dips, Klimmzüge und Liegestütze. Damit kannst du auch gut Muskeln aufbauen und kannst nichts falsch Machen. Du kannst eigentlich alles üben das man mit dem eigenem Körpergewicht macht. Handstand und sowas. Dazu sieht es auch wcht cool aus wenn man das gut kann ;)
3. Du wirst leider nicht so doll Muskeln aufbauen da du einfach noch sehr jung bist. Bau dir mal ne gute Basis auf und definiere dich. Dann sind deine Sehnen und Gelenke an das Training gewöhnt wenn du mit 15/16 mit Krafttraining starten kannst. Und wenn die Pubertät dann richtig reinhaut baust du schön auf. Bodybuilder spritzen sich Hormone, wir kriegen sie in der Pubertät gratis ;)

Du machst definitiv zu viel, Oberarmumfang von 25,5, pass auf, dass der nicht platzt und vorallem mit den 7,5 kg Hanteln würde ich ganz vorsichtig sein.

Wenn ich mich nicht täusche passieren im Bodybuilding die meisten Unfälle mit 7,5 kg Hanteln, z.B. geprellte Zehen oder zerbrochene Zehnägel, wenn man dran läuft weil die Hantel so putzig aussieht :D

vor 1 Monat hab ich noch mit 5 kg gemacht das war mir aber dann zu leicht

einer der hauptgründe wieso ich das mache ist weil es mir spaß macht

ich mach das zuhause

0
@user9110213915

Ich habe mit 12 angefangen zu trainieren, vorerst auch des öfteren mit 5-10kg Hanteln trainiert, aber ich empfehle dir Körpergewichtsübungen zu machen (so in die Richtung Street Workout) sprich Liegestütz, Dips und Klimmzüge und für die Beine Kniebeugen und Calve Raises.

0

Was möchtest Du wissen?