Wie heißen die Einwohner von Namibia?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die trockene Landschaft war ursprünglich von den Völkern der San („Buschleute“) und derDamara besiedelt. Etwa seit dem 14. Jahrhundert wanderten Bantu im Zuge der Bantu-Migration in das Land ein. Das Gebiet des heutigen Namibia wurde im Jahre 1884 ein deutsches Schutzgebiet und blieb bis zum Ende des Ersten Weltkrieges eine deutsche Kolonie. In den Jahren 1904 bis 1908 schlug die deutsche Kolonialmacht den Aufstand der Herero und Nama gewaltsam nieder. 1920 stellte der Völkerbund Namibia unter südafrikanisches Mandat – faktisch als südafrikanische Kolonie –, das seine eigenen Gesetze, wie die zur Apartheid, in Namibia einführte.

Den Text habe ich aus Wikipedia kopiert, aber vllt nützt er dir was.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nenne sie "Einheimische". Dann bist du aus dem Schneider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Namibianer würd ich sagen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?