Wie gut sind die Öl- und Acrylfarben bei Aldi & Co?

8 Antworten

Die Farben sind in Ordnung und weisen keine Qualitätsunterschiede zu den teuren Farben auf.

Hab die Firma der Aldi-Acrylfarben mal gegoogelt - sie hat dieselbe Adresse wie die Markenfirma Schmincke! Ich vermute allerdings stark, dass es sich um deren College-Serie, also Studienqualität handelt, da bei den Aldifarben wie bei den Collegefarben von "guter Lichtbeständigkeit" die Rede ist: Schminckes "richtige" Künstlerfarben haben laut deren Homepage "sehr gute Lichtechtheit". Kommt also drauf an, was man damit machen will... Wenn man sowieso Studienqualität nehmen will, wäre die Aldi-Farbe wie es scheint ein für diesen Bereich gutes Produkt für einen günstigeren Preis.

Hallo

Die Farben beim Aldi sind TOP! Das Geheimnis daran ist, dass Aldi von Namenhaften Herstellern Farben aufkauft und die unter anderem Namen im Regal stehen hat! Also wenn du da einen Eimer weisse Farbe kaufst und nur 10 bis 15 Euro bezahlst dann kostet der Eimer im Baumarkt mindestens 40 Euro aufwärts! ...und die Farbe als solches ist die selbe! Also KAUFEN! :-)

MFG Daniel

Hallo, ich bin zwar kein Künstler und male auch nur zur Entspannung. Aber ich kaufe mir nur die billigen Farben. Ich kann daher keinen Unterschied zu den teuren aus dem Bastelgeschäft feststellen.

Also üblicherweise halte ich von Aldi sehr viel. Und die Farben werden sicherlich auch eine entsprechende Qualität haben. Ich denke woanderst zahlt man sicherlich gut das doppelte.

Aber es werden wahrscheinlich Farben in Studienqualität sein. Ich würde auf keinen Fall Künstlerqualität erwarten.

Was wäre nun also der Unterschied? Die Farben werden wohl nicht so lichtecht sein, was tierisch schade wäre, wenn man genau damit ein tolles Bild gemalt hat, das dann so nach und nach verblasst.

Zweitens dürften diese mehr Füllstoffe enthalten. Das würde man beim Mischen merken, aber das sollte man in den Griff bekommen.

Egal mit welchen Farben: Viel Spass beim Malen.

Piet

Was möchtest Du wissen?