Wie gut sind die Magnat Monitor Supreme 202?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

100 Watt RMS ist RMS und keine echte Wattangabe. Verzerren tut der Verstärker und nicht die Lautsprecher. 

Die sollten aber nicht schlecht klingen für den niedrigen Preis.

UnknownOpa 02.07.2017, 21:36

RMS ist die richtige Wattangabe die Musikbelastbarkeit welche meist höher ist. Das ist die unechte. Die RMS leistung zeigt die Sinusleistung welche der Lautsprecher immer abgeben kann. Die Musikleistung ist dann die Spitzen leistung welche er maximal für 10 sek ab kann. Aber danke für die Antwort:)

0
bloedie16 02.07.2017, 21:42
@UnknownOpa

Sinus ist Sinus und nicht RMS. Es ist auch keine Leistungsabgabe, sondern eine Leistungsaufnahme, denn kein Lautsprecher ist 100% effizient. 

0

Wenn du einen Subwoofer hast, ist das gut, denn alle Regalboxen kommen nicht wirklich unter 80 Hz noch mit Druck und Dynamik um die Kurve. Die technische Angabe 34 Hz kannst du getrost vergessen. Das ist ordentlichen Standlautsprechern oder Nubert vorbehalten, die auch mit Kompaktlautsprechern sehr tief gehen. Für den verlangten Preis sind die Magnat MS 202 sicher sehr gute Lautsprecher, aber enorme Partypegel sind sicher nicht drin.

Was möchtest Du wissen?