Wie gut kommt man mit einem Rechtslenker durch den Alltag?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fahre sein einem Jahr einen rechtsgesteuerten BMW e39. Überholen ist schwieriger aber nicht unmöglich, meistens habe ich das glück und der langsame PKW/Trecker/LKW biegt rasch ab, Parkhäuser und MC Drives vermeide ich. Streckentechnisch vor allem Landstraße und ein wenig STadt. Alles kein Problem, Einparken ist rückwärts deutlich einfacher, ebenso wie die Orientierung am Straßenrand durch die begünstige Sitzposition. Wundere dich nicht, wenn die Leute gucken und manche doofe Fragen stellen oder Zurufe kommen. Ich freu mich über über jeden netten Blick/Kommentar, dumme Kommentare blocke ich mit nem geeigneten Spruch ab. Sei dir in deiner Sache aber sicher. Verkaufen? Ähm nein, wird schwer...Ersatzteile? Kann unter Umständen teurer werden, wenn aus einem RHD LAnd importiert werden muss. Versicherung? Denen ist das egal, hauptsache du kommst damit klar. Weiter empfehlen?

Ja, aber nur wenn dahinter kein finanzieller Grund steckt (RHD sind vergleichsweise oft billiger) und wenn die Karre kein Vermögen kostet, der Verlust ist oft riesig, da keiner die Karren kaufen will. RHDs sind ne Sache der Leidenschaft, praktisch ist jedoch was anderes. Hoffe konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sieht etwas weniger und paar Dinge (Scheinwerfer) müssen umgerüstet werden... Im Parkhaus geht es ganz schlecht, vor allem, bei breiten Autos. Ein Bekannter hatte lange einen Rechtslenker, weil er aus England hier her gezogen ist und ihn dann nur schwer verkaufen konnte (solltest du vielleicht auch Bedenken). Er war froh endlich einen Linkslenket zu haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirst natürlich einige Probleme haben, da bei uns alles für Linkslenker ausgelegt ist. Vom eigentlichen Fahren her ist es eine reine Übungssache (du siehst halt alles aus ner anderen Position)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aha, jetzt ist aus dem Linkslenker ein Rechtslenker geworden :) 

Merke: Links ist da, wo der Daumen rechts ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luca2626
30.08.2015, 17:51

Hahaha ja keine Ahnung was da mit mir los war xD

0

Was möchtest Du wissen?