Wie groß darf der Körpergrößenunterschied bei Mann und Frau sein?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die einen meine sie seien zu groß, die anderen finden sie sind zu klein geraten. Der Größenunterschied ist doch zweitrangig, wenn man sich gut versteht. Mein Mann hat auch immer darüber gejammert, dass er gerade so groß ist wie ich. Es hat lange gedauert bis ich ihn so weit hatte, dass er sich so akzeptiert wie er ist. Jeder sollte sich so doch so annehmen, wie er ist. Was andere über einen denken, zu klein, zu groß, zu dünn oder zu dick, das ist mir persönlich völlig wurscht. Dein Chatfreund braucht jemanden, der ihn in seinem Selbstbewusstsein etwas aufmöbelt. Viele Frauen finde es schön, dass sie einen Partner haben, an den sie sich anlehnen können, der etwas größer ist als sie selber. Wichtig ist aber der Charakter, da spielen Größe und Gewicht eine untergeordnete Rolle. Mit etwas Einfühlungsvermögen kann man da schon einen gewissen Einfluß nehmen, dass der Andere versteht, dass es nicht nur auf Äußerlichkeiten ankommt. LG TawaGirl

Also ich selber bin 1,82 und wär manchmal echt froh über einen großen Partner, vor allem dann wenn ich Absatzschuhe trage, die mich schnell mal auf 1,90 "wachsen" lassen. Aber mein Mann ist 1,76 und wir kommen gut klar. Werden leider nur manchmal schief angeschaut und belächelt (das sind die Momente in denen ich mir wünsche er wäre 2 m groß)

hm, also ihc hatte bis jetzt 2 große freunde .. beide um die 1.90 groß und ich selbst nur 1.58 .. das war halt echt nicht schlimm, tat nur bisschen weh beim küssen, aber wirklcih schlimm fand ich es jetzt auch nicht. die dummen kommentare hab ich auch geschickt überhört .. von wegen standgebläse, oder was weiß ich. aber mein nächster freund sollte schon etwas kleiner sein, da sieht man, finde ich, viel vertrauter aus, irgendwie.

grosse frauen

hallo liebe leute ...ich muss mir oft die Frage stellen , warum haben viele Männer Angst vor grossen Frauen.... ich bin 1,98 cm gross und es ist echt schwer einen Mann zu finden der sich den Mann steh

...zur Frage

an die Frauen, wie groß sollte euer partner mindestens sein?

...zur Frage

Denkt ihr Prostitutierte sind freiwillig Prostitutierte?

Hallo

Denkt ihr das Prostitutierte Freiwillig diesen Beruf ausüben?

Ich meine jetzt nicht da ssie jemand zwingt, sondern das sie keine andere Möglichkeiten mehr haben als diese?

Würdet ihr euch Prostitutieren (Egal Männlein oder Weiblein) wenn ihr in einer Aussichtlosen Lage befindet?

Sorry für Rechtschreibung und Grammatik

...zur Frage

Sind Frauen enttäuscht wenn der Partner nicht so einen großen Penis hat?

Wenn ihr das erste mal miteinander schlafen wollt, und plötzlich merkt ihr, dass "er" nicht so groß ist, wärt ihr enttäuscht?

...zur Frage

Als kleiner Mann bei großen Frauen eine Chance?

Hallo, ich bin nicht wirklich groß bin 1,84m und bevorzuge große Frauen, ich finde kleine Frauen absolut nicht anziehend. Die Größe meiner Traumfrau wäre so ab 1,80m. Hat man als Mann mit der größe bei solchen Frauen überhaupt eine Chance ?

...zur Frage

Männlich und kleinwüchsig: Wie das Problem lösen?

Hallo liebe Community

gleich am Anfang: Ich bin männlich und 1,60m.

Diese ganzen dämlichen Sprüche wie "Die Körpergröße ist egal" oder "Jeder Topf findet seinen Deckel" sind meiner Meinung nach der größte Schwachsinn. Die Normalgroßen haben keine Ahnung von Kleinwuchs. Solche netten Sprüche schreiben die Leute meistens nur aus Höflichkeit und/oder Mitleid, um kleine Menschen nicht zu verletzen. Genauso wie Kommentare wie "Mein Arbeitskollege ist auch nur 1,60m...". Also wenn man das von den Leuten so liest, könnte man ja fast meinen, dass jeder zweite Mann nur 1,60m groß wäre... Du wirst kaum jemanden finden, der dir geradeaus, unhöflich und verletzend (aber dafür ehrlich) ins Gesicht sagt, dass du es bei Frauen erst gar nicht versuchen brauchst. Auch Studien belegen, dass größere Menschen im Leben mehr Erfolg haben (nicht nur bei Frauen, sondern auch im Beruf etc.).

Wenn du weder prominent, noch reich bist, kannste in der heutigen Zeit mit 1,60m eigentlich einpacken. Mit 1,65m wäre es kein Problem, da es wirklich viele Frauen zwischen 1,60m und 1,65m gibt, bei denen der Mann mit 1,65m alle eine Chance hätte, der mit 1,60m allerdings nicht. Obwohl nur 5cm Unterschied dazwischen sind. Und die wenigen Frauen unter 1,60m wollen sowieso nur einen Partner, der DEUTLICH größer ist als sie selbst (Schuhe mit Absatz mit einberechnet). Es kann schon sein, dass jemand trotz seines Kleinwuchses einen guten Charakter hat. Allerdings gibt es auch genügend 1,80m-Männer, die einen guten Charakter haben, also gäbe es meiner Meinung nach keinen Grund, sich stattdessen für nen Zwerg mit 1,60m zu entscheiden.

In Internetforen behaupten zwar haufenweise Leute, dass sie in ihrem Umfeld unzählige Paare kennen, wo er kleiner als sie ist. Ich weiß ja nicht wo die alle leben, aber in meiner Umgebung ist es eigentlich nicht üblich, dass er kleiner ist als sie. Und da ich selber nur 1,60m bin, achte ich natürlich automatisch auf soetwas. Und wenn ich es mal von der anderen Seite betrachte: Wäre ich nicht als Mann, sondern als Frau geboren, dann hätte ich auch kein Interesse an einem Mann, der gerade mal so groß wie ein 13/14-Jähriger (also quasi so groß wie ein Kind) ist. Ich kann mich zwar schlecht in die Lage einer Frau hineinversetzen, da ich schließlich keine Frau bin, aber ich kann es mir halt nicht vorstellen, dass eine Frau Interesse an nem kleinwüchsigen Mann hat. Außerdem muss man auch bedenken, dass die Kinder eines kleinen Mannes auch klein sein werden und diese dann ebenfalls ihr ganzes Leben mit ihrer Körpergröße kämpfen müssen.

Für manche Töpfe gibts eben doch keinen passenden Deckel. Ist halt so. Außer natürlich man hat viel Geld (also kommt mir bitte nicht irgendwelchen 1,58m-großen Chefs daher, denn die haben genug Kohle auf dem Konto).

Um jetzt nicht länger um den heißen Brei herumzureden: 1. Was kostet eine Beinverlängerung von 1,60m auf 1,70m?; 2. Kann man das auch kostenlos bekommen (z.B. mit einem psychologischen Gutachten, etc.?)

Gruß, Cody

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?