Wie gewöhne ich mir ab, auf Stiften zu kauen?

8 Antworten

ich hatte auch mal das problem hab dann Tesafilm hinten drauf gemacht und dann hab ich es nicht mehr gemacht 

Du hast irgendwann damit angefangen und es Dir angewöhnt, sodass Du es jetzt unbewusst machst und es nicht mehr kontrollieren kannst. Mach es für einige Zeit immer wieder bewusst, indem Du Dich dazu entscheidest jetzt an Deinem Stift zu kauen und auch den Zeitpunkt entscheidest, wann Du damit aufhörst. Mach das einige Male. So gewinnst Du die Kontrolle wieder zurück und kannst es dann abstellen.

Es gibt in Apotheken ein Mittel gegen Nagelkauen, das ist furchtbar bitter aber ungefährlich. Das kannst Du auf die Bleistiftenden aufpinseln. Dann gewöhnst Du Dir das ab. Oder wähle Bleistifte mit Radiergummi oben dran, da kaut es sich auch nicht so gut ;-)

Auf Lippen kauen...

Ich kaue zu oft an meiner Lippe rum und wollt' Fragen, ob ihr Tipps habt wie man sich das abgewöhnen kann.

Danke :)

...zur Frage

Gefährlicher Tick - Schnell Abhilfe schaffen?

Hallo!

Ich habe in den letzten Monaten so einige Ticks - Augen zusammenkneifen, Finger anspannen, Geräusche machen. Immer verschiedene.

Seit einigen Tagen reiße ich jedoch ständig den Mund auf - so weit es geht oder bis es knackt!! Ich kann es einfach nicht lassen! Wenn ich nicht ständig daran denke mache ich es die ganze Zeit!

Jetzt habe ich ein bisschen gelesen und weiß, dass ich mir dadurch meinen Kiefer verrenken/ausrenken könnte! Und dass das höllisch weh tut.

Jetzt habe ich natürlich panische Angst, dass das passiert! Trotzdem kann ich es nicht lassen. Mein Therapeut hat gesagt, ich soll mir ein Gummiband um den Arm machen und damit schnipsen, wenn ich das Verlangen spüre, den Mund aufzureißen. Aber das funktioniert nun mal gar nicht! Vor allem, weil ich es ja größtenteils unterbewusst mache.

Was soll ich machen? Und ist es wirklich so gefährlich? Ich habe wirklich Angst!

Ich bitte um ehrliche und freundliche Antworten. Danke im Voraus!

...zur Frage

Extremes Fingernägel kauen abgewöhnen, wie?

Ich kaue schon Fingernägel seit ich 3-4? Bin. Ich will endlich mal aufhören, hat jemand eine idee ausser Nagellack?

...zur Frage

Wie kriege ich meine Angewohnheit (Tick) weg?

Ich habe seit längerem eine richtig blöde Angewohnheit (Tick) Ich beiß immer so feste mit den Zähnen zusammen und habe es nicht mehr unter kontrolle. Ich schäme mich echt dafür, weil ich dann gleichzeitig auch so komische fratzen mache. Es passiert auch ständig auf der Arbeit oder draußen auf der straße. Hat jemand eine Ahnung woher das kommen könnte und was man dagegen machen kann? Ich bin echt am verzweifeln :(

...zur Frage

Seltsamer Tick?

Ich muss wenn ich z.B. fernsehe immer die Buchstaben der gesagten Wörter zählen. Das Nervt. Wie kann ich mir das abgewöhnen. Ich weiß garnicht, wie es dazu kam.

...zur Frage

Fingernagel total zerstört

hi, ich kaue schon seit ich denken kann an meinen nägeln und kann es mir einfach nicht abgewöhnen. das ist aber nicht das problem. Mein nagel ist jetzt nun so heftig zerstört das es mir peinlich ist damit rumzulaufen, ich verstecke ihn immer damit man es nicht sieht weil es einfach schlimm aussieht. der nagel ist nicht nur heftig kurz durch das kauen, sondern bin ich mittlerweile so krank, dass ich angefangen habe irgendwie die obere nagelschicht von der mitte des nagels abzureißen. das sieht extrem schlimm aus und ist mir heftig peinlich.

mein frage ist nun nicht nur wie ich mir es abgewöhne, sondern ob der nagel noch normal nachwächst, wenn ich eine zeitlang nicht mehr drauf kaue.

bitte helft mir :c

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?