Wie fürs Abi Vorbereiten?

6 Antworten

Mach dir keinen Stress, das Abitur ist wirklich zu schaffen. Dafür brauchst Du auch keine Nahrungsergänzungsmittel oder sonstiges. Ich empfehle Dir auf jeden Fall, einen Lehrplan zu machen. Wie Du das machst, kannst Du im Internet nachgucken, z.B. wird das auf http://www.abiturvorbereitung.nrw erklärt. Wichtig ist halt, dass Du auch alle Vorgaben von der Standardsicherung beachtest, so dass Du eben nichts vergisst. Wenn Du dann einmal einen Lernplan hast, musst Du diesen nur noch abarbeiten und bist super vorbereitet.

habe literweise kaffee getrunken. haben die lehrer keine tipps gegeben, was rankommen könnte?? habe recht viel gelernt, aber muss sagen im endeffekt hätte die hälfte des lernaufwands gereicht. die abiklausuren sind eigentlich wie normale klausuren, die halt nur ein paar stunden länger sind. also nicht verrückt machen. die machen einem alle immer nur angst. durch meinen großen lernaufwand hatte ich dafür aber nen guten schnitt :) (2,1)

Also ich habe mir damals den gesamten Stoff eines Faches genommen und schriftlich zusammengefasst, aber so dass ich mir selber noch die lange Version erzählen konnte. Dann habe ich die Zusammenfassung wieder zusammengefassst und so weiter - so lange bis ich nur noch die Oberthemen auf einem Blatt stehen hatte - und ich konnte trotzdem alles im Detail erzählen - war allerdings leicht zeitaufwendig.

Wann soll ich mit Lernen anfangen fürs Abi?

Wieviele Monate vor eurem habt ihr angefangen zu lernen und habt ihr Tipps bezüglich lernen? Ich bin mir noch ziemlich unsicher..

...zur Frage

Psychisch fertig - wie schriftliches Abitur packen?

In 5 Wochen geht das schriftliche Abi los. Habe zwar rechtzeitig angefangen zu "lernen", aber gelernt habe ich trotzdem nichts. Der Grund ist, dass es mir seit Jahren psychisch schlecht geht und in den letzten paar Monaten sehr schlecht. Ich kann mich nicht aufs lernen konzentrieren, weil meine Gedanken immer abschweifen oder ich anfange zu weinen. Eine Therapie wollte ich anfangen, wenn ich mit dem Abi fertig bin, weil ich dann wahrscheinlich in einer anderen Stadt wohnen werde und es somit meine Eltern nicht mitkriegen würden (hat auch Gründe, weshalb dies wichtig ist). Das Abi jetzt abbrechen und nächstes Jahr machen geht auch nicht, weil es zu viel zeit kosten würde. Nun habe ich mir überlegt meiner Hausärztin zu sagen, dass ich mich beim lernen nicht konzentrieren kann, aber ohne ihr zu sagen, wie schlecht es mir geht, damit ich vielleicht etwas bekomme, um mein Abi zu schaffen. Wie soll ich das aber anstellen? Und habt ihr andere Möglichkeiten, wie ich konzentriert lernen kann?

...zur Frage

Habt ihr fürs Abi gelernt?

Ich mache nämlich gar nichts und es geht trotzdem alles sehr leicht.

Ich und mein Kollege in der Klasse sind eigentlich nur am zocken. #40stundenWoche

...zur Frage

wie kann ich mich am besten konzentrieren?

kann mir jemand Tips geben wie ich am leichtesten lernen kann?

...zur Frage

Schnelligkeit mit Schritten verbessern?

Halo Leute

Meine Frage zum Sprinten ist ob man große Schritte machen soll oder eher kleine Schritte
Mehr tips fürs Sprinten wär auch nett

...zur Frage

Was soll ich fürs Abi lernen?

Ich mach mein Abi 2018, was muss ich da lernen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?