Wie findet ihr hört sich Japanisch an?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meistens ähneln die Laute entfernt dem Deutschen, mit einem Hauch Englisch. (vor allem ha oder wa)

Die Betonung ist allerdings völlig anders. (DE: NaGOya, JP: NAgoya)

In seltenen Fällen erinnert es auch ans Chinesische, wenn man in Kochsendungen "塩少々" oder ähnliches hört. Das ist aber wirklich selten. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M1603
15.02.2016, 04:54

Japanische Kochsendungen sind toll. Nicht, dass ich es nachmachen koennte, aber es macht Spass sie anzuschauen. Es gibt ein paar Fernsehkoeche, die wirklich lustig sind.

Am Tollsten ist immer die Reaktion beim Kosten des Essens, was irgendwie immer das allerbeste ist, was die Anwesenden je gegessen haben. : D

1

Diese ganzen asiatischen Sprachen sind nicht so meins. Ich habe mal aus Spaß bei einem Chinesisch-Kurs mitgemacht, habe den aber bald abgebrochen, weil ich mir beim Sprechen total albern vorkam. Die Betonung ist sehr seltsam, (z.B. dass einzelne Wörter so hoch ausgesprochen werden), und allgemein gefällt mir der Klang nicht so wirklich. Japanisch ist aber die beste asiatische Sprache - Chinesisch und Koreanisch z.B. finde ich ganz fürcherlich, klingt, als hätten die Sprecher eine heiße Kartoffel im Mund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Japanisch ist eine sehr schöne Sprache. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ziemlich niedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?