Wie finde ich ein Praktikum in 2 Tagen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geh nach der Schule einfach los und frag persönlich nach.
So habe ich das auch immer gemacht. Und ich war vielleicht ne Stunde unterwegs und dann hatte ich auch immer was. Also zwei Tage sind da eigentlich ausreichend.
Ob Du eine Bewerbung brauchst, kommt auf den Betrieb an. Einige verlangen keine und andere schon. Ich musste nur einmal eine schreiben. Da habe ich ein Praktikum in einer Bäckerei gemacht. 
 
Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei manchen betrieben brauchst du au keine schriftliche Bewerbung...ich mach das au immer so dass ich persönlich hingeh...ich schätz ma in 2 tagen wirst du ned dein traum praktikum finden aber wenigstens eins. Hatte das Problem vor kurzem au und bin dann mit ner Freundin in die Innenstadt und ham sämtliche Läden abgeklappert. Das kann bisschen dauern und deprimieren aber bei mir hats am Ende au geklappt und ich hatte n praktikumsplatz. Probiers einfach...oh oder du könntest deinen Lehrer fragen manchmal ham die au noch freie Plätze Iwo organisiert. Viel Glück bei der suche :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ziemlich knapp. Also einen guten Praktikumsplatz kannst du vergessen, zumindest in unmittelbarer Nähe. Was du jetzt machen könntest wäre ein gezieltes Unternehmen anzurufen oder persönlich hinzugehen. Mit einer Mail kannst du dich nämlich auf 3-4 Wochen Wartezeit einstellen. Was natürlich auch blöd ist, da du im jeden Fall eine Bewerbung schreiben musst. Die dann abschicken bzw. dort abgeben, da musst du denen mindestens 2-3 Wochen Zeit zur Bearbeitung geben. Bist du dann nicht der Einzige Bewerber findet noch ein Ranking, wenn es nicht schon stattgefunden hat statt. Die Bewerbungsgespräche und Ausfertigung der Bestätigung. Das braucht Zeit. Du könntest deine Eltern mal fragen, ob du bei denen ein Praktikum in der Firma, Kommune etc. absolvieren kannst. Da könnte es vielleicht klappen, wenn sie persönlich jemanden kennen, der dafür verantwortlich ist. Sorry, aber in deinem Fall gilt: Play with your connections.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am einfachsten ist es wohl auf die Schnelle über Freunde/Verwandte. Hab ich auch so gemacht und es waren echt tolle zwei Wochen damals ^-^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere es doch mal im Kindergarten oder Altenheim. Die nehmen Praktikanten mit offenen Armen auf. Einfach mal im Kindergarten etc. deiner Nähe anrufen und fragen. Vielleicht in der Mittagspause ?

LG und hoffentlich klappt es :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht.

In 2 Tagen ist das unter diesen Rahmenbedingungen nahezu ausgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe auf eine Praktikumsbörse und bewerbe Dich überall, wo Du Chancen hast. Vielleicht ist ein Praktikumsgeber ebenso verzweifelt einen Prakti zu finden wie Du verzweifelt bist, ein Praktikum zu finden.

Wählerisch kannst Du unter den Vorzeichen aber nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?