Wie fändet ihr es, wenn euer Kind mit jemandem zsm wär der älter ist als ihr?

Eltern ist...?

War Autokorrektur meinte älter 🥲

4 Antworten

Wenn es legal ist (also wenn sie 14 ist) kann ich es so oder so nicht ändern. Ich kann mich nur damit arrangieren. Was bringt es mir mich gegen das Kind zu stellen und das zu verlieren? Sollte es dann Probleme geben kann. Ich dann ja erst Recht nicht für mein Kind mehr da sein, wenn ich es vorher vergrault habe und es mir nicht mehr vertraut.

Dagegen. Würde ja bedeuten das mein Nachwuchs mit jemandem zusammen wäre der 20 bis über 30 Jahre älter wäre..... Gehen wir mal von Kind B aus: ca 20 plus Ü45.... nein, das wär keine gute Kombination.

ich kenne ein Pärchen, da ist das so. alle verstehen sich prima..schon seit 15 Jahren.