Wie erkenne ich eine gefälschte Canada Goose Jacke?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz einfach. An der Materialqualität und der Verarbeitung. Da die Jacken meist mit einem Kragen aus dem Fell des nordamerikanischen Kojoten ausgestattet sind, ist dies das sicherste Erkennungsmerkmal. Einem Fachmann genügt da ein kurzer Blick.

Bei Fälschungen (aus Asien) wird das Fell von Hund oder asiatischem Waschbär benutzt. In einem aktuellen Fall aus Schweden ist dies kriminellen Plagiatsdealern zum Verhängnis geworden.

http://tinyurl.com/d7u2x72

Canada Goose betreibt keine Outlets und der Vertrieb erfolgt ohne Ausnahme nur über den Fachhandel. Sollte man immer im Hinterkopf haben. Wenn Du Dich für Jacken im Preissegment von 600,- - 1000,- EUR interessierst und Du den Fachhandel scheust, solltest Du Dir soviel Qualitätsverständnis aneignen, um nicht auf Fälschungen hereinzufallen, die in der Produktion keine 50,- EUR kosten.

Die Zentrale für den Vertrieb in Europa befindet sich in Stockholm. In Deutschland gibt es keine offizielle Distribution.

Hallo rooxxas,

Unter folgendem Link zeigt canada goose selbst den Unterschied zwischen Originalen und gefälschten Produkten www.canada-goose.com/counterfeit unter anderem erkennt man es am Logo, wie hier schon einige erwähnt haben dem Fell vom Kojoten und an einem eingenähten Hologramm im inneren der Jacke. Ich persönlich würde beim Kauf einer solchen jacke einen der aufgeführten Trusted Shops auf der canada goose Seite wählen denn da bist du auf der sicheren Seite.

Lg

Alles genauso wie "chinafake" geschrieben hat! Bis auf den Vertrieb, den gibt es in Deutschland sehr wohl, nur die Europatentrale ist in Schweden ;) Allerdings ist bei Fälschungsverdacht auch die deutsche PR-Agentur erster Ansprechpartner, die findest Du unter www.articus-stewens.de. Die helfen dann weiter.

Was möchtest Du wissen?